Der Weg mit einer Ausbildung zum Nageldesigner

Nageldesign Ausbildung

Als Nageldesigner arbeitet man in einem sehr vielfältigen und kreativen Beruf. Tagtäglich arbeitet ein Nageldesigner direkt mit Kunden und verschönert auf Wunsch Nägel. Dabei gibt es die unterschiedlichsten Bedürfnisse, die berücksichtigt werden müssen. Ob die Nägel mit speziellen Materialien und Cremes oder Ölen gepflegt werden müssen, oder ob sie auch lackiert werden sollen, sind die offensichtlichsten Merkmale im Beruf des Nageldesigns.

Die gleiche Farbe kann bei jeder Nagelform unterschiedlich aussehen. Umso interessanter macht es den Beruf, wenn man beim Verzieren mit Glitzer, Strasssteinchen oder anderer Nailart-Technik arbeitet. Eine Ausbildung für diesen Beruf ist für einem selbst und für den Kunden sehr angenehm. Genaues Arbeiten, optisches Verständnis sind für diesen Beruf eines der wenigen Punkte, die einen Erfolg bei der eigenen Arbeit garantieren.

In der Regel besucht man für den Beruf des Nageldesigners private Ausbildungen. Diese müssen selbst bezahlt werden. Die Tätigkeit selbst wird aber mittlerweile sowohl als Angestellter oder auch selbstständiger Nageldesigner anerkannt.

Nageldesign Schulung

Nageldesign Ausbildungen, Schulungen, Kurse werden online, sowohl als offline angeboten. Wichtig sind bei der Auswahl eines Kurses, dass Qualität und Inhalt der Schulung passt. Ein guter Nailart-Stylist lernt nie aus und wird selbst regelmässig an Weiterbildungen teilnehmen.

Achte bei der Nageldesignerin Schulung darauf, dass ein Zertifikat ausgestellt wird. Im Werdegang als Nageldesigner ist es ein großer Vorteil, Aus- und Weiterbildungen vorzeigen zu können. Schulungsmaterialien, Bücher, Lektüren, Nachschlagewerke über Nageldesign, die Anatomie der Nägel, Hygienevorschriften und mehr können für eine Ausbildung unterstützend wirken. Einige Schulungsanbieter unterrichten mit dem Buch „Nageldesign Grundausbildung“ von Helene Jung.

Naildesign Nailart Kurs Buch

Nailart – Naildesign Kurs Buch

Für eine fachgerechte Schulung, ein optimales Nachschlagewerk mit zahlreichen Illustrationen für eine professionelle Schulung geeignet:

Was kostet eine Nageldesign Ausbildung?

Je nachdem, ob man einen Tageskurs besucht oder ob man eine mehrmonatige Schulung in Anspruch nimmt, können die Preise zwischen 100 Euro bis zu 1000 Euro variieren. Zum Anfang ist es auf jeden Fall empfehlenswert, ein Grundseminar zu besuchen.

Wie lange dauert eine Ausbildung zur Nageldesignerin?

Eine Ausbildung zur Nageldesignerin kann bis zu drei Monate dauern. Wenn theoretischer und praktischer Teil bestanden wird, wird am Ende der Ausbildung ein Zertifikat überreicht.

Teile diesen Beitrag:
Nach oben scrollen
First, make sure that you have received your insurance backed guarantee (ibg) certificate from enhance exteriors. More about stuart macbride. Another easy and affordable way to make your house look luxurious is by investing in an accent table.